Sie befinden sich hier : Clever verbrauchen / Die Heizung


 

Richtig Heizen

 

Die Raumtemperatur zu senken lohnt sich.
Halten Sie die Raumtemperatur Ihres Wohnzimmers und Ihrer Küche bei 20° C.
Dies ist eine vernünftige Temperatur die völlig ausreicht um Ihr Wohlbefinden zu gewährleisten.


In den Schlafzimmern und Gängen sind nicht mehr als 18 ° C notwendig.
In einem Standardhaus bedeutet jeder Grad weniger ungefähr 6 % Energieeinsparung.
Diese Empfehlungen müssen bei Anwesenheit von älteren Personen oder kleinen Kindern angepasst werden.

 

 

 

Unsere Ratschläge:


  • Entlasten Sie Ihre Heizung: Schalten Sie sie nachts aus.


  • Senken Sie die Temperatur auf 16 ° C wenn Sie tagsüber abwesend sind bzw. auf 8 ° C bei einer längeren Abwesenheit.


  • Schliessen Sie abends Ihre Fensterläden und Vorhänge um Wärmeverluste zu vermeiden.


  • Verdecken Sie Ihre Heizkörper nicht damit sich die Wärme ungehindert ausbreiten kann.


  • Die regelmäßige Wartung des Heizkessels durch einen Fachmann kann die Heizkosten um 8 bis 12 % senken.


  • Mit der Zeit füllen sich die Heizkörper mit Luft. Entlüften Sie diese um die Leistung Ihrer Heizung zu steigern.

 

bien_chauffer

dummy